Weinachtsessen B1ab – ein wahrer Genuss

Sie sind erst einige Wochen in der Brucker Schule und zaubern bereits ein “Verwöhnessen” auf den Tisch. Vom Tischschmuck über die Gedecke bis hin zum Menü und dem Service verwandeln die Schülerinnen der B1ab den Speisesaal in ein vorzügliches Restaurant. Danke, Gratulation und noch einen schönen Advent.

Alive!

Auch in diesem Advent ist wieder ein Alive! der katholischen Jugend bei uns zu Gast. Der gotische Saal erstrahlt in vielen Farben und die verschiedenen Stationen laden dazu ein sich mit dem Thema “Weihnachten & Stille Nacht” zu beschäftigen.  

Geduldsprobe in Religion

Damit das “Rosenkranz-Beten” im Advent gut funktioniert, haben wir in Religion zwei Doppelstunden diesem Thema gewidmet. Zuerst wurde unsere Geduld beim Basteln des Rosenkranzes auf die Probe gestellt. Anschließend haben wir beim gemeinsamen Beten am Adventkranz unser theoretisches Wissen praktisch umgesetzt 🙂 Besinnliche Adventszeit wünscht die B3a

Landwirtschaftliche Fachschulen auf der BIM

Wir sind heute auf der BIM in Salzburg am Stand der Landwirtschaftlichen Fachschulen Salzburg vertreten. An unseren Messestand kamen uns viele Leute besuchen und informierten sich über die verschiedenen Fachrichtungen (Betriebs-und Haushaltsmanagement, Pferdewirtschaft und Landwirtschaft) unserer Schulen im Land Salzburg. Auch Landeshauptmann Wilfried Haslauer,  Landesrätin Maria Hutter und Landesrat Josef Schwaiger schauten bei uns vorbei.…

Besuch vom Sonderpädagogischen Zentrum in St. Anton

Am 07. November bekam die G2 Gruppe hohen Besuch der SchülerInnen  vom  Sonderpädagogischen Zentrum in  St. Anton. Zur Stärkung bereiteten wir eine kleine, aber feine Jause vor. Seien es Brötchen mit verschiedenen Aufstrichen Biscuit Rouladen, für jeden war etwas dabei.  Nach der Jause teilten wir die Gruppe. Die eine Hälfte ging zuerst in den Stall…

„Radikal regional“ denken und handeln

“Der größte Müllkübel ist der Mensch”, formulierte Alexander Forbes sen. von der Tourismusschule Bramberg drastisch. Der Spitzenkoch ist Unterstützer der neuen Initiative “Radikal Regional”, die die heimische (Land-)Wirtschaft stärken und ein Bewusstsein für die Auswirkungen der Ernährung schaffen will. Besser vernetzen Bei der Vorstellung in der Landwirtschaftsschule Bruck wurde darauf hingewiesen, dass die Ernährung für…
Menü