DGP 2024 Maishofen

Die Landwirtschaftliche Fachschule Bruck gilt bereits als traditioneller Teilnehmer beim Dairy Grand Prix – eine österreichweite Schau verschiedener Milchrassen. Nach dem Sieg von LFS Munter im Jahr 2017 in Traboch in der Steiermark war durch die pandemiebedingte Pause dieser DGP die direkte Nachfolge der Veranstaltung. Umso schöner ist der diesjährige Gesamtsieg durch Munter-Tochter Murli anzusehen,…

Bildung und Almwirtschaft – zwei starke Partner 1. Salzburger Almfachtag war ein voller Erfolg

Im Rahmen des Jubiläumsjahres „100 Jahre Landwirtschaftliche Fachschule Bruck/Glstr.“ fand am 1. März die erste Salzburger Almfachtagung in der LWS Bruck statt. Die von der Schule gemeinsam mit dem Salzburger Alm- und Bergbauernverein organisierte Fachveranstaltung fand großen Zuspruch und der Turnsaal der Schule war bis auf den letzten Platz gefüllt.   Direktor Christian Dullnigg erwähnte…

Europa erleben in Brüssel

22 Jugendliche des Abschlussjahrgangs hatten die Möglichkeit die EU-Institutionen in Brüssel kennen zu lernen. Mit Besichtigungen in der Ständigen Vertretung Österreichs, dem Europäischen Parlament, dem Rat der Europäischen Union und der EU-Kommission konnte viel Wissen  – vor allem im Hinblick auf das Superwahljahr 2024 gewonnen werden. Aber auch die Stadt selbst konnten wir erkunden, Brüssel…

L3a in Italien

Die Abschlussreise führte die L3a nach Südtirol & Italien. Die Exkursion startete am Montag, mit der Fahrt über den Brenner nach Freienfeld Nähe Sterzing. Dort begannen wir die Reise mit dem einzigen Bergbauernbetrieb der Woche – der Gasserhof liegt auf 1.500m Seehöhe, ist ein extrem gelegener Milchviehbetrieb, wo Fam. Leitner im neu erbauten Stall Fleckvieh…

Die Schülerinnen der 1. Klassen BHM erkunden den Lungau und Osttirol …

… und bekommen viele Einblicke in Haus und Hof, kleine Köstlichkeiten zum Genießen und viele Impulse für ein gutes Leben.   Unsere Stationen waren … … der Biobauernhof Sauschneider, mit ihrem Tauernroggen, dem schwarzen Alpenschwein und vielen Produkten der Direktvermarktung … die LFS Tamsweg mit einer interessanten Schulführung und einem delikaten Mittagessen … der Green…

Tolle Schiwoche am Arlberg

Am Sonntag, dem 08. Januar starte die L2a auf Schiwoche Richtung Sankt Christoph am Arlberg. In der Ski Austria Academy verbrachten wir 5 tolle Tage mit perfekter Verpflegung und tollen Freizeitmöglichkeiten. Rechtzeitig mit unserer Ankunft fiel auch jede Menge Neuschnee, die Pistenverhältnisse waren dementsprechend top.  

20 Jahre Pinzgauer Jungzüchter – mit dabei natürlich die LFS Bruck!

Im November organisierten die Pinzgauer Jungzüchter das Jubiläumsfest in Maishofen. Am Samstag fand ein Schulwettbewerb unter dem Motto „Landwirtschaft 2050“ statt. Die Schülerinnen und Schüler überlegten sich dazu einen kreativen, unterhaltsamen Beitrag. Mit viel Herzblut waren die beteiligten Schülerinnen und Schüler dabei und die LFS Bruck konnte bei starker Konkurrenz den 2. Platz erreichen. Am…

Verbrannte Erde

„Vielleicht veranlasst sie den Betrachter, über die Situation der Erde nachzudenken, sein Handeln zu überdenken und unter Umständen auch zu ändern.“, so Hans Schwaiger „Lacken“ aus Rauris. Er schenkte der Brucker Schule sein Kunstwerk, auch als Danke seiner großen Familie für die vielen Absolventen. Lieber Hans, dein Geschenk ehrt uns – die Brucker Schulgemeinschaft

20 Jahre Lebensqualität Bauernhof

Am 19. Oktober 2022 feierte die Initiative Lebensqualität Bauernhof Salzburg ihr 20-jähriges Bestehen. Das Workshop- und Seminarangebot ist umfangreich und leistet im ländlichen Raum einen wertvollen Beitrag. Man kann sich unterstützen lassen bei Generationenkonflikten, schwierigen Hofübergaben, Überforderung oder auch einfach krisenhafte Lebenslagen und kann dort anonym Hilfe erhalten. Kontakt unter Karin Deutschmann-Hietl Christiane Keil 06644105065…

L2a auf Exkursion in Bayern

Die L2a machte sich vergangenen Montag auf den Weg nach Bayern und passierte dabei das Zillertal. In Fügen konnten wir bei Binder Holz einen umfangreichen Einblick in die großbetriebliche Holzverwertung gewinnen und anschließend noch ein Mittagessen genießen. Unsere Route führte uns über den Fernpass nach Marktoberdorf zum Fendt-Forum, wo alle Landmaschinenliebhaber auf ihre Kosten gekommen…