52 stolze „Diplomierte KäsekennerInnen“

16 Auszeichnungen und 17 gute Erfolge unterstrichen das hohe Niveau der SchülerInnen.

48 Schülerinnen der 3. Klassen der Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement und 5 SchülerInnen der 2. Klasse Fachrichtung Landwirtschaft – Schwerpunkt Tourismus traten bei der Prüfung zum/zur „Diplomierten KäsekennerIn“ an. Die Kandidaten überzeugten nicht nur im schriftlichen und sensorischen Teil, sondern auch beim praktischen Arbeiten am Käsewagen.

Großes Dankeschön

an unsere Sponsoren für Ihre großzügige Unterstützung sowie die fachkundige Jury.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü