Schülergruppe

Landwirtschaft trifft auf Erholung!  Abschlussexkursion der 1a LFS Bruck

Wir, die L1a fuhren nach Oberösterreich, um uns interessante Betriebe anzusehen.
Am ersten Tag ging es um 7 Uhr los und fuhren mit dem Bus zur Großmetzgerei Großfurtner in Utzenaich. Nach einer kleinen Stärkung mit Wurstprodukten durften wir den gesamten Weg des Fleisches besichtigen und erfuhren interessante Fakten über den Betrieb, den Export von Produkten und die Schlachtung.

Klassenfoto

Nach diesem Exkursionsbetrieb sind wir nach St. Georgen am Fillmannsbach gefahren und wir haben uns die Landtechnikfirma Binderberger angesehen. Binderberger produziert Rückelwagen, Kreissägen, Holzspalter und viele andere Maschinen, die mit Holzarbeit zu tun haben.

Schüler besichtigen Maschine

Dann ging unsere Reise weiter zu einem Holstein Zuchtbetrieb. Die Familie Hartl zogen in den 80iger Jahren von Saalfelden nach Ried und baute sich dort eine Landwirtschaft auf. Im heurigem Winter baute die Familie Hartl ihren Laufstall aus und automatisierte sich den Melkvorgang, mit einem Lely A3 Melkroboter.

Schüler bei Führung

Nach einer kleinen Stärkung ging es für uns zu unserer Unterkunft. Dort machten wir uns einen gemütlichen Abend.
Top fit starteten wir in den nächsten Tag, zu der Besamungsanstalt Hohenzell, wo wir beim Absamen der Stiere zu sehen durften. Diese Besamungsanstalt verkauft über Euro-Genetik, Samen in ganz Europa.
Nach dieser Besichtigung fuhren wir in die Therme Bad Schallerbach, wo wir im Wasser plantschen und alle Rutschen testeten.
Danach fuhren wir wieder alle zurück an die LFS Bruck.

Uns hat die Exkursion sehr gut gefallen, da wir uns Betriebe anschauten, die uns alle sehr interessierten!
Ein Dankeschön gilt die Exkursionsbetriebe für die interessanten Führungen und die gute Verpflegung. Ein herzliches Dankeschön auch an FL Hutter für die tolle Planung und FL Wimmer für die nette Betreuung.

Rehbichler Paul und Egger Stefan

Land Salzburg Logo
, , ,

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü