Das Schießtraining ist eröffnet

Bereits beim Umbau der LFS wurde ein Bereich im Keller als Schießstand bedacht. In der Zeit des „Lock-downs“ konnte ein Laser-Schießkino eingerichtet werden, welches nun das erste Mal in Betrieb genommen wurde. Man kann dort mit 2 Langwaffen auf Zielscheiben in unterschiedlichen Entfernungen oder diverse Jagdszenen schießen und die sichere Handhabung an Waffen-Attrappen üben.

Jagdwirtschaft – es gibt viel zu tun

Das Wahlpflichtmodul schließt mit der  Jagdprüfung in Stegenwald ab. Mit guten Trainern werden die 15 Schüler in allen Fachgebieten der Jagdwirtschaft unterrichtet. Gut unterstützt von Christoph Burgstaller, Sepp Loitfellner, Anneliese Neumaier und Fachlehrern von der Landwirtschaftsschule Bruck gibt es viel zu lernen und üben.
Menü