Klartext reden – in 6 Minuten € 400,00 verdienen!

Es war ein Tag voller Spannung, Aufregung, Nervosität, Konzentration – und er endete mit einer überglücklichen Gewinnerin des 66. Akzente-Jugendredewettbewerbes in der Kategorie berufsbildende mittlere Schulen, die ihren Sieg erst realisieren musste.

Siegerinnen waren sie aber alle vier – Celina Silbergasser, Martina Gerstgraser, Petra Koblinger und Elena Lindenthaler, alle aus der 2b der BHM. Siegerinnen über sich selbst und ihre Angst, sich auf der Bühne am Rednerpult einer durchaus prominenten Jury zu stellen.

Begonnen hat der 18. April mit einer Zugfahrt nach Salzburg und einem Fußmarsch ins Kolpinghaus, wo der Bewerb stattfand. Dann folgte Rede auf Rede – jede spannend und interessant.

Dass unsere Mädels ihre Sache gut gemacht haben zeigt das Ergebnis der Siegerehrung: gewonnen hat Celina Silbergasser vor Martina Gerstgraser. Celina wird unsere Schule Ende Mai beim Bundesredewettbewerb in Klagenfurt vertreten. Wir wünschen ihr jetzt schon alles Gute!

Übrigens: die Reden werden von Akzente Salzburg auf Youtube gestellt!

, ,

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü