Piff – Almabtrieb 2019

Mit dem voran schreitenden Sommer geht auch die Almzeit wieder zu Ende und der Bauernherbst beginnt. Startschuss für den Bauernherbst in Bruck ist der alljährliche Almabtrieb von der Piffalm. Etwa 30 Kühe und Kalbinnen sowie Kälber werden festlich “aufgekranzt” mit Kopfschmuck, der in liebevoller Handarbeit entsteht. Die Tiere gehen der  Großglocknerstraße entlang – bis sie um ca. 15:00 an der LFS in Bruck eintreffen, wo das Ende des Almsommers und der Beginn des Bauernherbstes mit umfangreichem Rahmenprogramm gefeiert wird.

 

Um auch heuer wieder die Kühe mit dem handgemachten Kopfschmuck “aufkranzen” zu können, gilt es jetzt aber Blumen sammeln.

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü