Corona-Konferenz L2ab – gewerblicher praktischer Unterricht

Das Lehrerkollegium der LFS-Bruck ist um einen guten Schulverlauf bemüht. Heute war eine Besprechung für die zweiten Klassen angesagt. Im praktischen Unterricht Holz- und Metallbearbeitung werden die jeweiligen Gruppen ab Mai für einen Tag pro Woche in den Werkstätten an der Schule mit einem Fachlehrer arbeiten. Somit können sie ihre Werkstücke fertigstellen. Begleitend dazu wurden mit Experten des Tauernklinikums Zell am See genaue Hygienemaßnahmen erarbeitet.

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü