top-lfs.jpgtop-piff.jpgtop-hfs.jpg


Hauswirtschaft


left-content-hws.jpg

„Create your Business“- unternehmerisch durchstarten!

In der Fachschule Bruck mit dem Schwerpunkt Betriebs- und Haushaltsmanagement steht unternehmerisches und kreatives Denken und Handeln im Mittelpunkt.
„Create your Business!“, hieß der Projektauftrag Anfang September für die 3.Klassen. In Teams zu je vier Personen erarbeiteten sie innovative Geschäftsideen zu hauswirtschaftlichen Dienstleistungen. Die Ergebnisse wurden in Form von umfangreichen Businessplänen festgehalten, bei einer Business Messe Lehrpersonen und SchülerInnen der 1. und 2. Klasse präsentiert, sowie vor einer vierköpfigen Jury kreativ vermarktet.

Statements zu „Create your Business“-
Coaches der 3.Klassen Lisa-Maria Rieder & Marlene Oberhauser
„Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, den Schülerinnen im Fachgegenstand Betriebs- und Haushaltsmanagement neue Perspektiven aufzuzeigen. Sie sollen erkennen, dass der Facharbeiter für Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement ein wertvoller Grundstein zur Selbständigkeit ist. Zusätzlich braucht es noch eine innovative Idee, persönliche Motivation und Einsatz, damit der Startup eines eigenen Kleinunternehmens Wirklichkeit wird.
Ein (noch) unerkanntes Potential bieten die ca. 3 Mio. österreichischen Haushalte, die immer häufiger auf Dienste und das Know-how von hauswirtschaftlichen Fachkräften angewiesen sind und davon in vielfältiger Weise profitieren.“

Rückmeldung durch die Schülerinnen
…ohne Fleiß kommt man im Leben nicht sehr weit!
…jeder und jede kann ein Unternehmen gründen, mit Selbstvertrauen, Mut, einer zündenden Idee und guter Planung.
…für eine Firmengründung muss alles gut durchdacht und mehrmals hinterfragt werden. Das ist anstrengend, aber es lohnt sich.
…man schafft mehr, wenn man gut im Team zusammenarbeitet, denn gemeinsam erreicht man mehr als alleine.
…herausfordernd war es, den interessierten Menschen unsere Ideen zu vermitteln und sie davon zu überzeugen. Dies ist nicht immer leicht, kann aber durch eine gute
    Vorbereitung gemeistert werden.
…es wäre noch interessant zu wissen, ob die Geschäftsidee in der Realität wirklich bestehen könnte und wie die Kunden darauf reagieren.


Jurorin, Wirtschaftsberaterin Ing. Maria Rettenwender, Bezirksbauernkammer St. Johann i. P.
Ich gratuliere den beteiligten Schülerinnen sehr herzlich zu den erbrachten, ausgezeichneten Leistungen. Der Weg von einer möglichen Geschäftsidee über einen realistischen Businessplan bis zur Präsentation der erarbeiteten Ergebnisse vor einer 4köpfigen Jury kann doch manchmal sehr herausfordernd sein. Nach den gelungenen Projektpräsentationen im Rahmen der Business-Messe überzeugten die Schülerinnen die Jurymitglieder mit stichhaltigen Argumenten von ihren Geschäftsideen. Mit diesem fächer- und themenübergreifenden Projekt konnten die Schülerinnen Erfahrungen für den späteren Berufsalltag sammeln. Gratulation auch an die beteiligten Lehrerinnen, die dieses praxisnahe Unterrichtsprojekt umgesetzt haben.

  

Aktuelles

Termine

 

 

Bilder + Aktuelles

Lehrausgang Leogang

Sportwoche Milstätter See

Sommersporttag 2017

Orientierungstage

Alive – interaktive Gebetsstationen

Hoagascht bei ServusTV

Piesendorfer Bauernmarkt
und Congress Zell am See

Akzente Redewettbewerb

Die „Brucka Schui Musi“
erobert das Internet

Redewettbewerb 2017

Sieger der Herzen... Dairy Grand Prix in Traboch

Brotbacken

Aktionstage LW

Lei-Lei!!

Auffi müss ma.......

Schirennen - Saalbach

Wer ist der Schnellste im Bezirk......

Zum 1...zum 2. ...zum 3.......

Weltcupstimmung......

Weihnachtsfeier

Weihnachtlich Aufgekocht.....

Wellness.....Wellness....

Eine Reise in das Mittelalter.....

Business Messe........

Spannendes Salzburg

Lehrausgang Hospiz - Salzburg

Der Nikolaus war da......

Kathreintanz......

Müttertage in der BHM

Konflikte als Chance

Exkursion 2a und 2b BHM - Steiermark

Erntedankfeier

Loosbühelalm  Teil 2

Brucker Schülerinnen auf da Hech  1b

Trachtentraum im Alpenraum

Tag der offenen Tür

Spezialtage 2016

200 Jahre Salzburg bei Österreich - Vielfalt leben!

Kennenlernwandertag L1ab

Unser Kuh die Bleaml

Slowenien-Kroatien,
Sonne Spaß & Mehr

Abschlussreise 3bH

Wir schweben durch die
Hinterglemmer Luft

So klein und sooooo ...süß

Abschlussfeier HWS

Gesunde Schule -
mehr als 10 000 Schritte

GelatOK

Prächtige Trachten 2016

Osttirol BHM 1b Klasse und BHM 1a KLasse

Sportlich in Kroatien

"Was ist Glück"

Die HWS kocht auf....

Eine Woche in den Süden.....

Hurra-die Spatzen waren da...

Riesenspaß bei Buddy- und Peerausbildung

Radausflug zur Pinzgau Milch

Turnstunde einmal anders

Absolventin kocht sensationell gut.....

Wir bringen Sonnenschein in die Fachschule......

Frühlingstanzl............

Stallbesichtigung a da Wimm ent

Frühlingsausflug

Blick in die Holzwerkstatt

Unsere Werkstücke werden fertig ...

"Umlafn is schen......"

Kutschenkurs

Landesrat zu Besuch

Mmmmh...das schmeckt, wenn die L1ab kocht!

Haben unsere Jugendlichen etwas zu sagen?

Beste Grundfutterqualität!!

Es wird präsentiert...

Neuer Pferdestall in Maishofen - L1b

Gala Dinner zu Ostern.....

In dieser Nacht........

Auszeit - eine Zeit der Stille

Alles Walzer........

Glocken gießen

Abendworkshops

Schirennen in Saalbach Hinterglemm

Schiwoche Arlberg L2a

Meeting auf 3000 m

Karneval in der Lagunenstadt.......

Endlich loskraxln - die Kletterwand ist fertig!

Schiwoche Arlberg L2b

Die PEER-Ausbildung geht weiter...

Nachtslalom Flachau

Weihnachtsfeier 2015

Weihnachtlich aufgetischt.....

Weihnachtsmenü Tourismusgruppe L1a

Relaxen ist angesagt.....

Futtermittelanalyse

Bewegung und Sport

Projektpräsentation

Wer Ohren hat, der höre!

Rollentausch der anderen Art....

Kathrein stellt den Tanz ein......

Buddy's starten durch!

Buchhaltung ist sooo cool - 3aL

BIM 2015

Kutschenkurs 2015

Bienenkönige

Ab auf die Piste...

Feierliche Einweihung

Fesch beinand im Trachtengwand

Peerausbildung geschafft!!

Fit4future.....

Die Einkehrtage der 1. Klassen BHM

Projekt: Faszination Bauernhof 2bL

Spezialtage 3abL

Neuer Lehrplan zu Besuch bei Radio Salzburg

Wir Pflanzenbauer...

Tag der offenen Tür

H2b Auf ins Ländle!

Trachtenschau der besonderen Art....

Kennenlerntage L1ab in der Astenschmiede

Starke Mannschaft in Gastein

H2a Eine Reise in den Süden von A.....

Wieder daheim...

Hola Barcelona y adiós 3bH

Hola..... Barcelona 3aH

Wandertag der 1. HWS

Abschlussfeier 3. HWS

Wir haben es geschafft.....

Fit wie ein Turnschuh........

Reife- und Diplomprüfung
mit Ausgezeichnetem Erfolg

Ausgezeichneter Erfolg

Abschlussexkursionen L2ab

Abschlussexkursionen L1ab

Schweißkurs L1ab

1bH Osttirol calling

1aH "Übern Tauern umi....."

Impressionen Prüfungsessen

Almtage L1ab

"SchülerInnen treffen Forscher"

Aus der Holzwerkstatt...

Fleißige Bienen...

Hühnerhotel

Was passiert mit unserer Milch?

Leogang - Prielgut

Alles Theater.....

DANCE FOR SATISFACTION

Expertenkonferenz

Neuer Lehrplan 2015/16

 


 --> hier findest du
ältere Ereignisse

  

 

 

 zur Tischlerei-Heizung


 


Partnerschule des Nationalparks Hohe Tauern
Unsere Schule ist mit dem Umweltzeichen zertifiziert.